19.01.2017
News  
 

Top-Stars beehren Westendorf

Der beste FIS-Slalom der Welt, so bezeichnen die Profis aus dem Skizirkus den FIS-Slalom in Westendorf. Am Donnerstag, 19. Jänner, geben sich die Weltcupstars ein Stelldichein am Zieplhang und tausende Zuschauer werden sich von exzellentem Skisport begeistern lassen.

Westendorf | Nach nun drei schneebedingten Absagen steht am 19. Jänner endlich wieder der FIS-Nachtslalom am Zieplhang am Terminkalender. Dabei werden sich wieder die Top-Stars aus dem Weltcup mit Nachwuchsläufern vor einer sensationellen Kulisse und auf einem der besten Slalomhänge der Welt messen. Diese Mischung garantiert Spannung und Slalomsport der Extraklasse, der die Zuschauer aus ganz Tirol in seinen Bann zieht. Bei dem Rennen in Westendorf können die Fans ihre Stars hautnah erleben.

Auch heuer kann sich die Starterliste wieder sehen lassen. Erwartet werden viele Nationen mit ihren Stars aus dem Weltcup, wie die Franzosen – sogar mit Alexis Pinturault, die Italiener, auch wird das deutsche Slalom-Ass Felix Neureuther in Westendorf dabei sein und auch die Norweger werden eine starke Abordnung schicken. Zudem wird auch der eine oder andere ÖSV-Läufer am Zieplhang zu sehen sein. Fast alle Top-20-Athleten des Slalomweltcups haben sich in Westendorf gemeldet.

Start des ersten Durchgangs ist am Donnerstag, 19. Jänner, um 18 Uhr, Start des zweiten Durchgangs ist um 20.30 Uhr.

Bild: Am 19. Jänner findet der FIS-Slalom in Westendorf statt. Foto: SC Westendorf

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook