06.05.2017
News  
 

Tonne Hartplastik Stöpsel

Dank der Mithilfe der St.Johanner Bevölkerung konnte das BG/BORG St.Johann nun die erste Tonne Hartplastik Stöpsel auf den Weg Richtung Recycling schicken.

St. Johann | Die Speditionsfirma Ernst Huber aus St.Johann übernahm kostenlos den Transport nach Kufstein und leistete damit einen wertvollen Beitrag zur sinnvollen Wiederverwertung.  Der Erlös kommt dem Verein Edinost in Kärnten zu Gute, der damit schwer erkrankten Kindern hilft und z. B. Rollstühle anschafft. Der  Dank gebührt auch Toni und seinem Team vom Recyclinghof, die die „Stöpsel-Sammel-Aktion“ der  Schule tatkräftig unterstützen.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook