Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
Tiroler-Meisterschaft-im-Autoslalom-2019 image2.jpegimage4.jpegimage3.jpeg
18.09.2019
News  
 

Tiroler Meisterschaft im Autoslalom 2019

Hochfilzen | Am Samstag, dem 14. September 2019, veranstaltete der ARBÖ Fieberbrunn-Pillersee einen Autoslalom im Rahmen der Tiroler Meisterschaft in Hochfilzen.

Bei optimalem Wetter und zahlreichen Startern konnten die Zuschauer spannende und interessante Läufe verfolgen. Insgesamt wurden auf dem schnellen selektiven Kurs knapp 500 Starts absolviert! Zum ersten Mal wurde die Veranstaltung mit neuem Modus (30-Sekunden-Starts) durchgeführt. Bei zeitweise 2 Fahrzeugen auf der Strecke war ständig Vollbetrieb, sodass die Motorsportbegeisterten voll auf Ihre Rechnung kamen.

Bei herrlichem Sommerwetter konnten die Preisträger der 118 Teilnehmer um 17 Uhr ihre Pokale in Empfang nehmen. Tagesbestzeit  fuhr Stoß Wolfgang vom OMSV Nenzing mit seiner Lotus Elise. Auch vier rennbegeisterte Damen waren am Start. Schnellste Amazone war Suitner Nina vom Verein MSC Wipptal mit ihrem Citroen DS 3. Die Spezialwertung der Neufahrer konnte Scheibenstock Elias vom Victory Racing Tirol für sich entscheiden.

Die Lokalmatatore Huetz Stefan und Salvenmoser Christoph vom ARBÖ Fieberbrunn-Pillersee begeisterten die Zuschauer mit ihrem grünen Mini. Lautstark und mit jeder Menge PS. wurde in den Rennklassen um jede zehntel Sekunde gefightet. Ergebnisse und Fotos sind in Kürze unter  www.atmas.atabrufbar. Fotos: Tomi Mair Photography

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen