Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
13.07.2019
News  
 

Teambuilding in Kitzbühel

Auf Sardinien finden vom 9. bis 13. Juli die Europameisterschaften im Golf Mannschaftsbewerb statt. Zwischen Hahnenkamm und Wildem Kaiser bereitete sich das deutsche Damenteam auf die Wettkämpfe vor.

Kitzbühel | Von den Bedingungen in der Gamsstadt zeigte sich Bundestrainer Stephan Morales, der Kitzbühel vom Winter her kennt, begeistert. Unterkunft, Verpflegung, die kurzen Wege und natürlich die wunderbare Berglandschaft trugen zu einem erfolgreichen Vorbereitungscamp bei. Ein Auswahlkriterium war aber auch die „Südlastigkeit“ der Mannschaft. Die Spielerinnen kommen aus Stuttgart und München und auch das Trainer- bzw. Betreuerteam ist in München  oder wie im Fall von Shirin Hornecker in Kitzbühel beheimatet.
Beim Camp in Kitzbühel galt es, die Konstellation für den Vierer zu finden und auch Teambuilding stand auf dem Programm. „Der Platz (Anm. GC Schwarzsee-Kitzbühel) ist nicht überfüllt und wir konnten hier in Ruhe spielen. Zudem können wir in der erholsamen Gegend noch einmal Kraft für die bevorstehende Aufgabe tanken“, resümiert Stephan Morales.
Elisabeth M. Pöll

Am GC Kitzbühel Schwarzsee bereitete sich die deutsche Golfmannschaft der Damen mit Trainer Stephan Morales und Shirin Hornecker (stehend Mitte) auf die Team-EM in Italien vor. Foto: Pöll

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen