28.12.2018
News  
 

Tausende Besucher in der Weitau

Der Zauber des Advents war an der LLA Weitau besonders spürbar.

St. Johann | Die überaus große Besucherzahl tat der ruhigen Adventstimmung an der LLA Weitau keinen Abbruch. Im Gegenteil, das neue Ausstellungskonzept mit dem Titel „Advent in der Weitau“ führte die Besucher in alle Unterrichtsbereiche, in denen eine Vielzahl kreativer Arbeiten und Werkstücke gezeigt und angeboten wurde.

Neben kulinarischen Schmankerln gab es somit auch viel zu sehen, von floralen Kunstwerken über Handwerkskunst aus verschiedensten Materialien bis zu den Werkstücken der Holz- und Metalltechnik. Pferdefahrten, Kinderprogramme, Buchpräsentationen und ein Absolvententreff rundeten das Programm ab.

Höhepunkt des reichhaltigen Kulturprogramms waren die musikalischen und theatralischen Schülerdarbietungen bei dem von Monika Steiner aus Kirchdorf eigens für die LLA Weitau geschriebenen Adventspiel „Zeit nehmen – Zeit geben“. An den sechs Aufführungsterminen im Turnsaal konnten insgesamt mehr als 1.300 Besucher gezählt werden.

300 Schülerinnen und Schüler sowie 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagierten sich für den erfolgreich verlaufenen „Advent in der Weitau“, der in dieser Form eine Weiterentwicklung dieses Schulprojekts unter der Gesamtorganisation der Abteilungsvorständin Marlene Margreiter darstellt.

Bild: Mehr als 1.300 Besucher wurden bei den sechs Theateraufführungen gezählt.  Foto: LLA Weitau

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv