28.12.2017
News  
 

Stimmungsvolle Herbergsuche

Bei Schneefall und Fackelschein wurden die Zuschauer mit Musik und Gesang auf das Weihnachtsfest eingestimmt.

Erpfendorf | Großen Anklang fand die erstmals durchgeführte vorweihnachtliche Herbergsuche auf dem Hundsbichlhof. Nach einer feinen Weise und dem Gesang der „Huberalm Dirndln“ aus Kirchdorf begeisterten die originellen Kelchsauer Anklöpfler mit ihren Auftritten. Dazu berührten die drei Waidringer Mädchen der Gruppe „Stimmig“ mit Advent- und Weihnachtsliedern die Herzen der Zuhörer.

Als Höhepunkt wurde an diesem Winterabend die Herbergsuche mit Maria und Josef sowie Esel und Schaf aufgeführt. Danach stimmten alle Mitwirkenden noch gemeinsam den Andachtsjodler an. Von dieser einzigartigen Adventveranstaltung mit echtem Tiroler Volksmusikgut waren Einheimische und Gäste ebenso begeistert wie der frühere Landeshauptmann von Südtirol Luis Durnwalder, der Kirchdorfer Bürgermeister Gerhard Obermüller und Lärchenhof-Inhaber Martin Unterrainer. gs

Bild: Die Kelchsauer Anklöpfler, die Huberalm-Diandln, die Gruppe „Stimmig“, Sabine und Stefan (als Maria und Josef) wirkten bei der Herbergsuche am Hundsbichlhof in Erpfendorf mit. Foto: Schwaiger

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv