06.11.2016
News  
 

Soziale Integration durch Fußball

Zu einem sportlichen Aufeinandertreffen zwischen dem Schülerhort Kitzbühel (Sozialsprengel Kitzbühel, Aurach und Jochberg)  und der KAPA Kinderbetreuung aus St. Johann kam es im Rahmen des Projektes „Soziale Integration durch Fußball“.

Kitzbühel | Beide Mannschaften lieferten eine äußerst unterhaltsame Partie. Auch wenn das Ergebnis (9:3 für den Schülerhort Kitzbühel) ein relativ eindeutiges Spiel vermuten lässt, so war das Spiel in Wahrheit doch über lange Zeit durchaus hart umkämpft. Vor allem die KAPA aus St. Johann hatte an diesem Tag mit ihren insgesamt vier Stangen bzw. Lattenschüssen das Glück nicht gerade auf ihrer Seite.

Gewinner dieses Nachmittags waren aber spätestens bei der gemeinsamen Jause im Anschluss des Spieles alle Kinder beider Kinderbetreuungseinrichtungen. Ein großes Dankeschön gilt der Obfrau des Sozialsprengels, Hedwig Haidegger, denn sie ermöglichte dem Schülerhort Kitzbühel den Kauf von eigenen Fußballtrikots. Für das kommende Frühjahr ist bereits eine Revanche geplant.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook