17.10.2020
Event  
 

Sound & Vision THE LITTLE SHOP OF HORRORS

Am 17. Oktober um 22 Uhr, Alter Gerberei in St. Johann, Eintritt Euro 9.

Der Blumenladen von Mr. Mushnik führt ein bescheidenes Mauerblümchendasein. Die Kasse ist aber immer leer. Aber dann ändert sich die Lage plötzlich: Der schüchtern-naive Seymour ersteht eine seltsame Pflanze, die auf merkwürdige Weise Kundschaft anzieht. Kaum steht das Gewächs im Schaufenster, blüht der Laden auf. Nur Seymour weiß um das Geheimnis der Chlorophyll-Schönheit: "Audrey II" dürstet es nach Menschenblut. Und auch der sadistische Zahnarzt Scrivello wird ihre Leidenschaft noch zu spüren bekommen ...  

The Little Shop of Horrors ist ein Musical/Science-Fiction/Horror/Komödie, in der menschliches Elend, ein sadistischer Zahnarzt, ein masochistischer Patient, ein Gelegenheitsmord, der Missbrauch einer Freundin und ein blutsaugendes außerirdische Monster alle eine Rolle spielen. Ein Kultfilm aus den 80er Jahren!

USA 1986; 94 Min.; Englisch mit deutschen Untertiteln
Regie: Frank Oz; 
Mit: Rick Moranis, Ellen Greene, Vincent Gardenia, Steve Martin, ames Belushi, Bill Murray u.a.
Nominiert für 2 Oscars, 2 weitere Awards & 12 Nominierungen 
Genre: Musik, Komödie, Horror

Festivalpässe erhältlich! www.soundandvision.rocks

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen