12.07.2017
News  
 

Sexuelle Belästigung in St. Johann

St. Johann | Ein unbekannter vermutlich einheimischer Mann wartete am 11.07.2017 gegen 18.00 Uhr vor einem Geschäft in St. Johann auf ein 16-jähriges Mädchen, nachdem er dieses schon im Geschäft beobachtet hatte.  Die Jugendliche machte sich auf den Nachhauseweg in Richtung Dechant Wieshoferstraße, wobei ihr der Mann in geringem Abstand folgte. An der Hauseingangstür fasste der Mann dem Mädchen an die Hüfte und forderte sie auf, gemeinsam mit ihm ins Zimmer zu gehen. Er versuchte sie zu küssen und berührte sie unsittlich, woraufhin er von der Jugendlichen weggeschubst wurde. Nach ca. 5 Minuten ließ der Mann von ihr ab und die junge Frau konnte ins Haus flüchten.
 
Personsbeschreibung:
ca. 18 – 25 Jahre,  ca. 177 cm groß, braune kurze Haare,  3-Tagesbart, gepflegtes Äußeres, graues T-Shirt ohne Aufschrift, knielange schwarze Hose, trug einen Turnbeutel (Farbe unbekannt) bei sich;  

Auffällige Tätowierungen:
         
rechter Oberarm: schwarzer Reifen
rechtes Handgelenk: römische Zahlen
linke Hand: Ober- oder Unterarm – ein Schriftzug
Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich bei der PI St. Johann zu melden.
 
Bearbeitende Dienststelle. PI St. Johann. TelNummer: 059133-7208

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook