15.05.2022
Event  
 

Sensation: PUSSY RIOT

PUSSY RIOT am Sonntag, 15. Mai 2022, 20 Uhr, Alte Gerberei, St. Johann. Eintritt: 25 Euro / ermäßigt  10 Euro (SchülerInnen, StudentInnen). Live-Streaming: 15 Euro.
10% Ermäßigung für Ö1-Club-Mitglieder nur an der Abendkasse!

PUSSY RIOT ist ein russisches Protestkunst-Kollektiv mit Sitz in Moskau. Gegründet im März 2011, hat es eine variable Mitgliedschaft von etwa 11 Frauen. Die Gruppe inszenierte nicht autorisierte provokative Guerilla-Punk-Rock-Aufführungen in ungewöhnlichen öffentlichen Plätzen, die in Musikvideos gemacht und im Internet veröffentlicht wurden. Die lyrischen Themen des Kollektivs umfassen den Feminismus, die LGBT-Rechte und die Opposition gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin, den die Gruppe als Diktator betrachtet. Diese Themen umfassen auch Putins Verbindungen zur Führung der russisch-orthodoxen Kirche.

 LIVESTREAM-TICKETS: euren individuellen Zugangscode bekommt ihr spätestens 24 Stunden vor Konzertbeginn per Email zugesandt.

Die politische Situation in Russland im Jahre in 2022 wird immer restriktiver und es ist wichtig, dem Protest des Kollektivs PUSY RIOT – vor allem im Ausland – eine Stimme zu geben. Nationale kritische Medien sind verboten, FB und IG nun auch in Russland geschlossen, Protest nur mit dem Buch „Krieg und Frieden“ in der Hand führt zu einer vierwöchigen Gefängnisstrafe. Für viele kritische Stimmen bleibt nur noch Flucht oder Gefängnis. Eine Unterstützung des Protestes wird somit immer dringlicher

PUSSY RIOT:
Maria 'Masha' Alyokhina - Author, Actress // Diana KOT Burkot - Singer, Actress, Electronics, Drums // Olga Borisova - Singer, Actress, Editor // Anton Ponomarev – Saxophone // Vasily Bogatov - Video
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen