Schwerer-Unfall-mit-einer-Pferdekutsche kutsche4.jpgkutsche3.jpgkutsche2.jpg
22.09.2017
News  
 

Schwerer Unfall mit einer Pferdekutsche

Am 21.09.2017 nachmittags unternahm eine Touristengruppe aus Frankreich eine Kutschenfahrt rund um den Schwarzsee in Kitzbühel, wobei die Personengruppe auf zwei Kutschengespanne aufgeteilt wurde. Eine mit 17 Personen besetzte Pferdekutsche  kippte dabei um. Zwei eingeklemmte Personen konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehr befreit werden, insgesammt wurden 11 Personen zum Teil schwer verletzt.

Aus dem Polizeibericht: Gegen ca. 14.00 Uhr befuhren die beiden von je zwei Pferden gezogenen Kutschen hintereinander einen nicht öffentlichen Feldweg im Bereich des Schwarzsees, wobei beide Kutscher aufgrund einer Steigung ihre Pferde in Trab versetzten. Nachdem die Steigung überwunden war, dürfte die nachfolgende Kutscherin zu spät bemerkt haben, dass die erste Kutsche ihre Geschwindigkeit bereits verringerte. Um eine Kollision zu verhindern versuchte die Pferdeführerin mit dem Gespann nach rechts in die dortige Wiese auszuweichen, wobei die Kutsche gegen eine dort befindliche ca. 50 cm hohe Böschung fuhr und in der Folge nach links umkippte.

Gemeinsam mit den Team‘s von zwei Notarzthubschraubern, dem bodengebundenen Notarzt und dem Roten Kreuz, wurden die Verletzten unter Mithilfe der Feuerwehr betreut und versorgt.

Ebenso wurde der Einsatzbereich von der Feuerwehr großflächig abgesperrt und gesichert. Nach dem Abtransport der verletzten Personen wurde der Rest der Reisegruppe von der Feuerwehr wieder zu ihrem Bus gebracht.

Im Einsatz standen die Stadtfeuerwehr Kitzbühel mit 23 Mann und 4 Einsatzfahrzeugen unter der Leitung von KDT Alois Schmidinger, 2 Notarzthubschrauber, das Rote Kreuz sowie die Polizei Kitzbühel. Bericht von KDT Alois Schmidinger, PI Kitzbühel,  Fotos von der Feuerwehr Kitzbühel

 

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook