11.12.2020
News  
 

Richtigstellung: Keine Wahlen bei der Vollversammlung

Die Vollversammlung des  TVB Pillerseetal findet am Mittwoch, 16. Dezember ohne Wahlen statt. Nicht wir irrtümlich, in der aktuellen Ausgabe des Kitzbüheler Anzeigers, geschrieben.

Fieberbrunn, Hochfilzen | Die Vollversammlung des TVB Pillerseetal findet am 16. Dezember im Kulturhaus in Hochfilzen statt. Aufgrund der COVID-19 Bestimmungen wurde der Beginn auf 17 Uhr vorverlegt, und die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung (telefonisch oder online) möglich. Um möglichst viel Abstand schaffen zu können, bittet der TVB  pro Betrieb nur einen Vertreter zu entsenden, zudem ist ein Mund-Nasen-Schutz vorgeschrieben. Erstmals wird die Vollversammlung auch online übertragen und bietet jedem Mitglied so die Möglichkeit, die Vollversammlung von Zuhause aus mitzuverfolgen. Unabhängig von der Anzahl der anwesenden oder vertretenen Mitglieder ist, laut geltendem Tourismusgesetz, die Vollversammlung beschlussfähig, sobald diese rechtzeitig einberufen wurde.

Aufgrund der besonderen Situation, ist der TVB seitens der Tourismusabteilung des Landes Tirol angehalten, die Vollversammlung so kurz als möglich zu gestalten. Der Entwurf des Jahresabschlusses 2019 und die Empfehlung des Aufsichtsrates zur Beschlussfassung liegen von 7. bis 16. Dezember in den Büros des TVB auf und können von den Mitgliedern eingesehen werden.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen