02.11.2018
News  
 

Portrait beeindruckte in Holland

Anfang Oktober präsentierte Rudolph Pigneter seine Werke auf der größten Kunstmesse Hollands, der Annual Dutch Art Fair (ADAF). Aufgrund seines Portraits der Sängerin FKA Twigs wurde er eingeladen.

Amsterdam | Mit dem Auto reiste Rudolph Pigneter Anfang Oktober nach Amsterdam. Im Kofferraum: eine Auswahl seiner Kunstwerke. Der heimische Maler durfte seine Arbeiten auf der größten holländischen Kunstmesse, der Annual Dutch Art Fair (ADAF), präsentieren. „Die Messebetreiber wurden auf mein Bild von der englischen Pop-Sägnerin FKA Twigs aufmerksam und wollten es in ihrer Sonderausstellung ‚Portraits‘ zeigen“, erzählt Pigneter.

„Die Holländer sind in unsere Berge verliebt“

Der St. Johanner überlegte nicht lange und folgte der Einladung. „In Amsterdam gibt es ein sehr kunstinteressiertes Publikum. Viele Holländer sind in unsere Berge regelrecht verliebt. Es gab sogar Besucher, die meine Werke von der Galerie Kitz Art in Kitzbühel kannten“, freut sich Pigneter.

In unserer Online (APP)  - Ausgabe finden Sie ein Video zu diesem Bericht!

Da seine Arbeiten, besonders die Landschaftsbilder, so gut beim Publikum ankamen, ist er auch im nächsten Jahr wieder eingeladen.

Maler, Galerieleiter und Vorstand von Kitz Art

Seit über 18 Jahren arbeitet Rudolph Pigneter als freischaffender Künstler mit Atelier in St. Johann. Vielen ist er auch als Vorstand des Kunst-und Kulturvereines Kitz Art sowie als Leiter der gleichnamigen Galerie ein Begriff.

Erfolgreich in Paris, Barcelona und London

Rudolph Pigneter stellt mittlerweile fast weltweit aus. Im Frühjahr war er bei der Kunstmesse im Carrousel du Louvre in Paris zu Gast (der Kitzbüheler Anzeiger berichtete), im Sommer stellte er in Galerien in Barcelona und London aus. „Zurzeit führe ich gerade Gespräche mit einer Galerie in Mailand – dort habe ich noch nie ausgestellt“, berichtet Pigneter.

Aber auch in Österreich sind die Arbeiten von Pigneter gefragt. „Meine gegenständliche Malerei kommt sehr gut an. Die Menschen wollen auf den Bildern wieder etwas erkennen“, so Pigneter. Unmittelbar im Anschluss an die ADAF in Amsterdam präsentierte er letztes Woche seine Bilder auf der Kunstmesse „ART“ in Salzburg.
Johanna Monitzer

Bild: Das Portrait der britischen Sängerin FKA Twigs brachte Rudolph Pigneter eine Einladung auf die ADAF in Amsterdam.  Foto: Leimer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv