14.04.2019
Event  
 

Osterkonzert in der Pfarrkirche

Am Palmsonntag gastiert „Academia Leopoldina“ für ein Konzert um 20 Uhr in der Stadtpfarrkirche.

Wer „A“ sagt, soll auch „B“ sagen. Diesem Motto getreu war es naheliegend, dem ersten Teil aus Joseph Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ im vergangenen Jahr heuer die verbleibenden Teile zwei und drei davon folgen zu lassen.

Der mährisch-österreichische Komponist, Dirigent und Geiger Anton Wranitzky (1761-1820) folgt mit der Reduktion des Originals auf ein Streicherensemble dem Wunsch der damaligen Zeit, großangelegte Werke auch in die Salons des Bürgertums einziehen zu lassen. Die Übertragung auf ein Streichquintett mit zwei Bratschen ist in Bezug auf die Besetzung durchaus besonders, in der Ausführung ist die Transkription ebenso sorgsam wie großartig. Mit der Hinzunahme eines Kontrabasses folgt die „Academia Leopoldina“ der Aufführungspraxis der Zeit.

Karten im Vorverkauf sichern

Konzert am Palmsonntag, 14. April, um 20 Uhr in der Stadtpfarrkirche Kitzbühel. Kartenvorverkauf bei Kitzbühel Tourismus.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv