24.03.2017
News  
 

Nuaracher Sieg beim Bezirkskegeln

22 Mannschaften aus zehn Ortsgruppen folgten kürzlich der Einladung von Obmann Martin Unterrainer zum 27. Bezirkskegelturnier des Seniorenbundes.

Hopfgarten | Erstmals wurde dieser beliebte Bewerb in der neuen Kegelbahn in Hopfgarten durchgeführt. LR Beate Palfrader ließ es sich genauso wie der Landesobmannstellvertreter des Seniorenbundes, Martin Aschaber aus Brixen, und Hopfgartens Vizebürgermeister Michael Wurzrainer nicht nehmen, die Preisverteilung vorzunehmen.

Wie bereits in den letzten Jahren entwickelte sich ein spannender Kampf zwischen dem Pillerseetal und dem Brixental, wobei die Kegler aus St. Ulrich diesmal mehr Holz erspielen konnten. Die Nuaracher stellten sowohl die Siegermannschaft bei den Herren als auch die beiden Einzelsieger.

Die Ehre der in den Vorjahren erfolgsverwöhnten Hopfgartner konnten die Damen retten, die souverän vor Waidring siegten.

Die Schrepferbreze ging an die Mannschaft der Damen aus Westendorf. Ältester Teilnehmer mit 89 Jahren war Josef Wallner aus St. Jakob.  

Ergebnisse
Mannschaft Herren: 1. St. Ulrich 1; 2. Hopfgarten 2; 3. Hopfgarten 1.
Mannschaft Damen: 1. Hopfgarten 1; 2. Waidring; 3. St. Ulrich.
Einzel Herren: 1. Rudi Mitterer, St. Ulrich; 2. Franz Salcher Hopfgarten; 3. Johann Millinger St. Ulrich.
Einzel Damen: Resi Troger St. Ulrich; 2. Maria Edenhauser Waidring; 3. Steffi Berger Hopfgarten und Elisabeth Neubauer St. Ulrich.

Bild: Die beiden Einzelsieger mit den Ehrengästen (v.l.:): LO-Stv. Martin Aschaber, Vbgm. Michael Wurzrainer, Rudi Mitterer, LR Beate Palfrader, Resi Troger, BO Martin Unterrainer und Pep Decker. Foto ÖVP

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook