07.04.2016
News  
 

Neuer Vorstand beim MSC

Am 19. März wurde die Jahreshauptversammlung des Motorsportclubs Oberndorf abgehalten. Wie alle zwei Jahre stand auch heuer wieder die Neuwahl des Ausschusses an, bei welcher die Wahl eines neuen Obmanns wohl die bedeutendste Änderung war, denn das Amt wurde nach achtjähriger Tätigkeit von Gerhard Thaler an den neugewählten Obmann Sebastian Härting übergeben.

Ebenfalls neu ins Amt gewählt wurden Rene Huber als Obmann Stv., Andreas Steinreiter als Schriftführer sowie Marius Teufel als Schriftführer Stv. und Walter Kreidl als Hüttenchef Stv. Im Amt bestätigt wurden Michael Bachler als Kassier, als dessen Stellvertreter ist erneut Christoph Höck tätig. Christian Schwaiger wird in Zukunft das Amt des Hüttenchefs ausüben.

Zwei in den letzten Jahren sehr wichtige Führungskräfte wurden schweren Herzens nach eigenem Wunsch aus dem Vorstand verabschiedet, darunter der langjährige Obmann  Gerhard Thaler, unter dessen Führung die Entwicklung des Vereins maßgeblich geprägt wurde.

Zeltchef Simon Höller legte ebenfalls sein Amt zurück. Er war viele Jahre für die Vermietung, Instandhaltung und Verwaltung des Vereinszeltes und der mobilen Bar zuständig.

Den Höhepunkt der Jahreshauptversammlung stellte die Ehrung zweier ganz besonders verdienstvoller Mitglieder dar. Den beiden Ex-Obmännern Gerhard Thaler und Andreas  Hechenberger wurde für ihre treuen Dienste die Ehrenobmannschaft verliehen.

Bild: Michael Bachler, Christian Schwaiger, Gerhard Thaler, Sebastian Härting, Rene Huber, Andreas Steinreiter, Walter Kreidl (von links) sowie vorne: Christoph Höck.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook