14.07.2020
News  
 

Mut machen zum Mitmachen

Mit jeder neuen Meldung über Corona und die wirtschaftlichen Folgen sinkt der Mut. Abhilfe schafften die Mindbusters bei einem innovativen Nachmittag in St. Johann, der gleichzeitig live in die ganze Welt „on air“ ging.

St. Johann  | Jeder konnte ganz persönlich von der kleinen „Mutinfusion“ profitieren, die auf Einladung der Hanel Ingenieure in St. Johann und überall rund um den Globus verpasst wurde. Aber nicht nur das individuelle Wohlbefinden wurde gesteigert – positives Denken fördert bekanntermaßen auch den Wirtschaftskreislauf.  Dabei geht es nicht darum, was wir während Corona alles nicht dürfen und nicht können, sondern konkret darum: „Was tun wir?“. Somit dürfte eigentlich klar sein, dass die Teilnehmer den inneren „Jammerlappen“ gleich vor der Tür ablegen konnten, denn der wurde nicht gebraucht. Ob Unternehmer oder Mitarbeiter:  Ohne „Sinn“ in der Aufgabe auch kein Spaß. Und der kommt bei den Mindbusters nicht zu kurz. Aber warum nur ein Sinn, wenn man auch alle benutzen kann?

Positive Werte wie Freude, Antrieb, Stärke, Kompetenz und Leichtigkeit verbreiten sich unter den richtigen Vorzeichen mit rascher Geschwindigkeit.  Für Carlo Chiavistrelli, GF von Hanel Ingenieure, ist das „Hybride“ einer Veranstaltung, die sowohl vor Ort als auch digital stattfindet, eine gute Möglichkeit, Kunden und Freunde zu erreichen.
Die moderne Technik ermöglichte es zudem, Sprecher aus verschiedensten Teilen der Welt zuzuschalten von den USA über Uganda bis Australien – und Kitzbühel.
Abschließend hatten die rund 50 Teilnehmer in der Alten Gerberei in St. Johann doch noch den entscheidenden „Standortvorteil“ – unter freiem Himmel und mit entsprechendem Abstand bzw. dem Sicherheitsgedanken – gab es noch ein gemütliches „Get (not too)-gether“ mit feinen Schmankerln. Elisabeth Galehr

Foto: Eine Mischung aus Vor-Ort-Veranstaltung und Online-Event war die „Mutinfusion“ der Mindbusters. Foto: Florian Mitterer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen