Meine Region - meine Zukunft

Erfahren Sie mehr über das Berufsbild Steuerberater/in:

Mehr Berufsbilder

 
 
28.07.2019
News  
 

Musikparty des Jahres steht bevor!

Das Musikfestival Kitzbühel und das Openair-Konzert von Superstar Andreas Gabalier erleben von 15. bis 17. August ihre insgesamt siebente Auflage. Eine Erfolgsgeschichte, die den Kitzbüheler Sommer seit 2013 bereichert.  

Kitzbühel | Partys, Stars und Hits: Die legendärste Sportstadt der Alpen mutiert vom 15. bis 17. August 2019 erneut zum Hotspot der aktuellen Musikszene. Auch heuer erwartet das Publikum wieder eine bunte Mischung aus Schlager, Pop, Rock und neuer Volksmusik, wobei das Openair-Konzert von Andreas Gabalier & Band wie immer den krönenden Abschluss bildet.

Los geht es bereits am Donnerstag
Kitzbühels musikalisches Freiluft-Ereignis erlebt seinen einzigartigen Showdown bereits Donnerstagabend in der Innenstadt. Auf drei Bühnen (Vorderstadt, Hinterstadt, Kitzbühel Alm) werden Bands, Solokünstler und DJ‘s live auf den sommerlichen Partymarathon einstimmen.

Schlagerstars geben sich die Klinke in die Hand
Die Musikshow am Freitag, 16. August,   bietet ein einzigartiges Staraufgebot mit neuen Hits, Dauerbrennern  und Ohrwürmern. Shootingstar Ben Zucker, Österreichs erfolgreicher Singer- und Songwriter Nik P., Die Fäaschtbänkler und Francine Jordi aus der Schweiz, die bayerische Party-Ikone Bernie Paul sowie Die Dorfrocker werden mit ihren Fans eine unvergessliche Partynacht im Stadion feiern.

Andreas Gabalier rockt das Tennisstadion
Am Samstag, 17. August,  folgt mit dem Openair-Konzert von Superstar Andreas Gabalier & Band das absolute Top-Ereignis. Im Vorprogramm: About Kings sowie Rosi Schipflinger.

Die Partys danach begeistern
Legendär: Die After-Show-Partys am Freitag und Samstag in und vor der Kitzbühel Alm genießen längst Kult-Status unter Fans und Künstlern.

Weitere Informationen und Kartenvorverkauf
Für das Musikfestival Kitzbühel sind nur noch wenige Kombi-Tickets erhältlich, das Gabalier-Konzert ist ohnehin schon seit Monaten ausverkauft (auch der VIP-Bereich), wie Veranstalter Thomas Rass erzählt. Der Eintritt zur Opening-Party am Donnerstag in der Innenstadt ist frei.
Karten gibt es bei oeticket. Weitere Informationen unter www.kitzmusik.at

Kaum eine Location könnte für die Openairs des Musikfestivals Kitzbühel besser geeignet sein, als das Tennisstadion. Die Künstler lieben es und genießen den engen Kontakt zu ihren Fans.Fotos: kitzmusik/Lobenwein

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen