01.11.2018
News  
 

Modenschau und Miss Kaiserwinkl Wahl

Zum dritten Mal veranstaltete der Verein „Griaß Di“ eine große Modenschau im VZ Kaiserwinkl.

Kössen | Gemeinsam mit einheimischen Models präsentierten die Miss-Kandidatinnen Mode und Waren einheimischer Betriebe.

„Es war eine großartige Show unserer Kandidatinnen und auch Sara de Blue und DJ Pfeffa brachten die ausverkaufte Halle mit über 500 Gästen zum Beben“, so die stolzen Missenmacherinnen Kati Pletzer-Ladurner und Romana Exenberger.

Die Jury rund um Reinhold Flörl (Bürgermeister Kössen), Theresa Ruetz (Miss Tirol 2018), Maria Schermer (Vize-Bürgermeisterin Schwendt), Georg Kitzbichler (Bürgermeister Rettenschöss), Marina Augsten (2. Miss Tirol 2018), Hans-Peter Kaserer (Obmann Stellvertreter TVB Kaiserwinkl), Sara de Blue, Voice of Germany Teilnehmerin, Josef Fahringer (Direktor Raiffeisenbank Kössen - Schwendt), Fabian Ponholzer (3. Mister Tirol 2018) und Christian Achorner (Junior Chef Hotel Peternhof Kössen) hatten die Qual der Wahl.

Laura De Romedis, 17, Friseurlehrling aus Kössen ist Miss Kaiserwinkl 2018. Zweitplatzierte wurde Patricia Eller, 19, Zahnarztassistentin aus Walchsee. Den dritten Platz erreichte die 23-jährige Julia Margreiter, Versicherungsberaterin aus der Wildschönau.  

Die Siegerin gewann ein Fotoshooting mit Sun Designs Fotografie, ein Fotoshooting für den TVB Kaiserwinkl, zwei  Übernachtungen im Hotel Peternhof und sie wird das neue Cover Model vom GriaßDi! Weihnachtsgewinnspiel. Alle Teilnehmerinnen gewannen GriaßDi! Gutscheine.

Bild: Die drei Erstplatzierten qualifizierten sich für die Miss Tirol Wahl 2019. 
Foto: Einsatzreport Tirol

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv