04.05.2021
Event  
 

Manu Delago

„Nichtstun ist keine Option, denn Kultur und Klimaschutz sind auch in Zeiten wie diesen wichtig“, sagt Manu Delago. Am 4. Mai gastiert er mit seiner „Recyclingtour“ in St. Johann. Dabeisein kann man mittels Live Stream.

St. Johann | Am 30. April startet der international gefeierte Musiker und Komponist Manu Delago den zweiten Versuch für seine umweltfreundliche Konzert-Tournee durch ganz Österreich. Am 4. Mai gastiert er auf Einladung der Kleinkunst Kitzbühel, dem Kulturreferat der Stadt Kitzbühel, den Grünen Bezirk Kitzbühel und der Musik Kultur St. Johann in St. Johann. Beginn des Live-Streams ist um 20 Uhr (abrufbar unter www.muku.at).

Kultur und Umweltschutz
Ziel seiner Aktion ist es, neben der Musikbranche auch Menschen weltweit zu inspirieren, ihr Leben umweltfreundlich zu gestalten. Dazu wird Delago möglichst viele ökologische und nachhaltige Fragestellungen und Aspekte während seiner Tour einbauen. Das Besondere daran ist, dass die sechs Bandmitglieder die ca. 1.600 km dabei ausschließlich auf ihren Rädern zurücklegen werden. „Geplant sind 25 Konzerte in ganz Österreich. Doch haben wir im letzten Jahr gelernt, kurzfristig Pläne zu ändern. Man wird sehen, was alles möglich ist“, so Delago.

Unterstützung von der Leukentaler Saitenmusik
Demenstsprechend flexibel wird die Band auf die jeweilig gültigen Bestimmungen reagieren.Vorstellbar sind dabei das Ausweichen auf Open-Air-Locations, spontane Pop-Up-Konzerte oder, wie bei uns im Bezirk Kitzbühel, als Streaming-Konzert. Als special guest wird in der Alten Gerberei die Leukentaler Saitenmusik zu erleben sein.

Jeden Tag gibt es einen Kurz-Film
Der Musiker wird auch jeden Tag einen Kurz-Film veröffentlichen, einerseits als Tour-Tagebuch, andererseits aber auch mit aktuellen Fakten, Tipps und Vorschlägen zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Sämtliche Musikinstrumente und Ausstattungen für die Live-Performances werden auf eigens angefertigten Fahrrad-Anhängern transportiert. Mithilfe der Sonne, Solar-Paneelen und der Muskelkraft der Bandmitglieder werden die Akkus für das Elektronik- und Licht-Equipment der Band geladen. Die ReCycling-Tour-Crew wird während der gesamten Tournee auf die Verwendung von nachhaltigen Produkten und Reisematerialien achten.
Zu verfolgen ist die gesamte Tour von Manu Delago auf www.recyclingtour2021.com

Bild: Manu Delago spielt 25 Konzerte in Österreich. Am 4. Mai ist er in St. Johann. Via Live-Stream kann man zuschauen. Foto: Rainer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen