04.05.2016
Event  
 

MARC RIBOT SOLO

Marc Ribot, das ist die Innovation an der Gitarre schlechthin. Er besticht durch seine Fähigkeit, Musik zu bereichern und zu veredeln. Sein Handwerk lernte der 1954 in Newark, New Jersey geborene Ribot von John Luries Lounge Lizards, deren festes Mitglied er in den späten 80ern gewesen ist. Danach konnte man ihn mit Tom Waits, Elvis Costello und den Jazz Passengers wahrnehmen. Dann gründete er seine erste eigene Band, die Rootless Cosmopolitans (St. Johanner Jazz-Nacht!).

Er spielte mit John Zorn, schloss sich mit seiner nächsten Band Shrek dessen Radical Jewish Culture an, begibt sich mit Spiritual Unity auf Albert Aylers Spuren oder rockt mit Ceramic Dog. Zwischendurch spielt er hin und wieder eine Soloplatte auf der akustischen Gitarre ein – wohl seine intimste Arbeit! Einer der ganz großen Avantgardisten der Neuzeit. Foto: Barbara Rigon

Mittwoch, 4. Mai 2016, 20.00 Uhr
Alte Gerberei, St. Johann
Eintritt: € 18,50 / ermäßigt € 10

Infos und Reservierungen unter www.muku.at, info@muku.at oder tel. unter 05352-61284

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv