Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
18.02.2019
News  
 

Lawinenabgang in Kirchberg

Kirchberg | Einen Sucheinsatz löste der Abgang einer Lawine über eine Straße am Gaisberg am Sonntagnachmittag aus. Die Bergstraße im Sautalgraben, die zu einigen Höfen führt, wurde von einer Gleischneelawine (Selbstauslösung) mehrere Meter hoch verschüttet.

Das Team des alarmierten Notarzthubschraubers Christophorus 4 flog  mit einem Lawinenhundeführer aus St. Johann zum Einsatzort und suchte  gemeinsam mit der parallel alarmierten Bergrettung Kirchberg mittels Reccosuchgerät bzw. Pieps den Kegel ab, ehe nach etwa einer Stunde Entwarnung gegeben werden konnte, dass niemand zu Schaden kam.

Mittels Radlader wurde die Zufahrtsstraße wieder geräumt.

Foto: Zoom.Tirol

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen