Landscapes-in-Green-and-White
07.10.2016
Event  
 

Landscapes in Green and White"

Dabei treffen Musiktraditionen aus Österreich, Finnland und China aufeinander, treten in interkulturellen Dialog und nähern sich im transkulturellen Austausch an. Im Mittelpunkt steht dabei die Instrumentenfamilie der Zither.
Doch nicht nur traditionelle Volksmusik lassen die Musiker an Guzheng, Kantele, Zither und Liru (als einzigem Blasinstrument) hören, auch zeitgenössische Auftragskompositionen werden erarbeitet und in der Alten Gerberei (7. Oktober, 20 Uhr) uraufgeführt.

Ein Konzert für Babys
Damit auch die Kleinsten (0 bis 3 Jahre) schon mit allen Sinnen die klanglichen und ästhetischen Aspekte dieser exotisch anmutenden Instrumente erfahren können, spielen die MusikerInnen auch beim Babykonzert „Lauschen und Plauschen“ am 8. Oktober, 15 Uhr.


Anschließend (8. Oktober, 17 – 20 Uhr) findet nun der etwas andere Volksmusik-Workshop statt: Wer als heimischer Musikant/heimische Musikantin einmal Volksmusik über den Alpenrand hinaus machen möchte, ist herzlich eingeladen, sich mit den MusikerInnen aus Finnland, Taiwan und Österreich instrumental auszutauschen und in deren traditionelle Musik hineinzuhorchen. Aus den musikalischen Parallelen, aber auch Gegensätzen entsteht am Ende des Workshops die lebendigste Volksmusik, die überhaupt vorstellbar ist.
Mehr Informationen
Nähere Details zum Workshop finden Sie auf der Website www.arge-wirkwerk.at.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook