Hochfilzen

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
SEITE 2 MAI 2022 Waldweihnacht Da in diesem Schuljahr auch die Weihnachtsfeier pande- miebedingt ausfallen musste, unternahmen Kinder und Leh- rerinnen der Volksschule am 23. Dezember eine Laternen- wanderung zum Reischbühel. Nach einer kurzen Besinnung beim Stadel hängten die Kinder an den nahegelegenen Bäu- men ihre mitgebrachten Meisenknödel auf. Bei den eisigen Temperaturen freuten sich jedoch alle auf die anschließende Weihnachtsjause im warmen Klassenzimmer. Interaktive Waldausstellung Von Dezember bis Jänner machte die interaktive Ausstellung „Mission Possible/Holz – nachhaltig und wertvoll“ Halt an der VS Hochfilzen. Über mehrere W ochen hinweg erhielten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich an verschiedenen Statio- nen, die in Form von Paneelen aufgebaut waren, über das Thema „Wald – Holz – Anwendung“ zu informieren, inter- aktiv zu spielen und zu experimentieren. Ziel der Ausstellung ist es, Holz als Teil der Bio-Ökonomie bei jungen Menschen bekannt zu machen. Kinder sollen ihr Wissen nutzen, um die Welt und deren Ressourcen zu schüt- zen und sinnvoll einzusetzen. Wir danken allen Verantwortlichen für die Organisation die- ser Ausstellung. Versuche Auch im Sachunterricht wurde geforscht und experimen- tiert. Im Rahmen der Wissensfabrik, die Bildungsprojekte zwischen Schulen und Betrieben fördert, soll die Jugend für das Wissen der Zukunft begeistert und ein aktiver Beitrag zur Sicherung des qualifizierten Nachwuchses in Österreich geleistet werden. Das Magnesitwerk Hochfilzen pflegt eine solche Koope- ration mit der Volksschule Hochfilzen und versorgt sie mit Werkzeug sowie verschiedenen Arbeitsmaterialien. Zuletzt erhielt die Schule Experimentierboxen, die nach einer On- line-Schulung der Lehrerinnen im Unterricht zum Einsatz kamen und kommen. Ergänzend dazu besuchten die Lehre- rinnen Claudia und Christina eine Fortbildung zum Thema „Experimentieren und Forschen“ und setzten das Gelernte im Unterricht mit den Kindern um. Der Werksleitung und allen Beteiligten gilt ein herzlicher Dank für diese gute Zusammenarbeit! Skikurs und Kinderskirennen Die VS Hochfilzen möchte sich auf diesem W ege recht herz- lich bei der Skischule Pillersee für die Durchführung des diesjährigen Schülerschikurses bedanken, der vom 17.-20. Jänner abgehalten wurde. Den Abschluss der Woche bildete ein etwas anderer „Schnee- tag“ an der Schule. David Danzl demonstrierte den Schülerinnen und Schülern auf kindgerechte Art und Weise die Funktion eines LVS-Ge- rätes und den Einsatz einer Lawinensonde. Nach einer Auffrischung der Pistenregeln im Klassenzimmer wurde auf Wunsch der Kinder der alte Film „Die Pistenteu- fel“ gezeigt. Am Nachmittag fand für alle Freiwilligen ein Kinder-Skiren- nen statt, das vom Skiclub Hochfilzen organisiert und durch- geführt wurde. Als Preise erhielten die Kinder wieder schöne Bücher und eine Medaille. Die Schule möchte David Danzl, den Mitgliedern des Skiclubs, allen Helferinnen, Helfern und Sponsoren ein herz- liches Danke sagen. Volksschule
< Page 1 | Page 3 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen