Brixen im Thale

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
Unter uns In den letzten Ausgaben erzählte ich vom Entste- hen der Idee für eine Dorfzeitung und wie dann nach und nach die Sache Gestalt annahm. Nach der Zusammen- kunft im Pfarrhof am 22. Juni 1979 startete nun die konkrete Arbeit der Zusammenstellung der ersten Ausgabe. Tatsächlich wurden schon bei der Sitzung die ersten Beiträge abge- geben, weitere folgten in den nächsten Tagen. Die Herausforderung war jetzt, die Beiträge in eine schöne Form zu bringen und die Seiten mit pas- senden Grafiken und Bildern zu gestalten. So- weit ich mich erinnern kann, war es vor allem Franz Ehammer, der im Gemeindeamt die Texte mit der Schreibmaschine abtippte, dabei den Platz für Bilder oder Grafiken genau freihielt, was nicht so einfach war, weil es noch keinen Ko- pierer zum Verkleinern oder Vergrößern gab. Die fertigen Seiten wur- den in den Pfarrhof ge- bracht und Pfarrer Her- bert Haunold machte sich an seiner geliebten Offsetmaschine an die Druckarbeit. Er half auch mit Schriften aus, indem bei Überschriften Buchstabe für Buchstabe von einer Folie auf die Seite gerieben wurde. Beim Drucken stellte sich manchmal heraus, dass ein Bild nicht wirk- lich für den Druck geeig- net war. Bei der Fertigstellung der Seiten war auch der damalige Geschäftsfüh- rer des Fremdenver- kehrsverbands, Helmut Hain, behilflich, der auch die Idee des Ter- minplans auf der letzten Seite in die Tat umsetzte. In meiner Erinnerung waren am 2. Juli die letz- ten Seiten fertig zusam- mengeklebt und es fehlte nur noch der Druck dieser Seiten. Pfarrer Herbert Haunold kam erst am späteren Nachmittag von der Messe am Harlaßanger zurück, stellte sich aber schnell an die Druckma- schine. Für das Zusammenlegen der Seiten brauchten wir viele Helfer und die Te- lefone liefen heiß. Im Pfarrhof gingen viele Runde um Runde und nahmen von jedem Sta- pel ein Blatt. Schwieriger als gedacht verlief das Klammern. Die her- kömmlichen Bürogeräte waren der intensiven Be- lastung nicht gewachsen und streikten. Aber es gelang. Die erste Aus- gabe der Brixner Zei- tung UNTER UNS war fertig und am nächsten Tag wurde sie auf die Post gebracht. Die Por- torechnung bezahlte die Gemeinde. Von da an erschien jedes Monat eine Ausgabe und das jetzt schon 40 Jahre lang, das sind 480 Ausgaben. Josef Wurzrainer In eigener Sache – 40 Jahre Dorfzeitung „Unter uns“ Das Zeitungsteam 2006 (sitzend v.l.n.r.: Josef Schipflinger, Siegfried Baumgartner, Birgit Sailer, Josef Wurzrainer, stehend v.l.n.r.: Leonhard Feichtner, Helene Bachler, Sebastian Fuchs, Maria Wurz- rainer, Andrea Astl, Franz Stöckl) Der Druckerei wurde 2011 ein Besuch abgestattet: Franz Stöckl und Siegfried Baumgartner (Redaktion), Richard Krall (Grafiker) Das aktuelle Zeitungsteam: Sebastian Fuchs, Josef Wurz- rainer, Helene Bachler, Theresia Stöckl, Maria Wurzrainer, Josef Schipflinger, Andrea Astl (v.l.n.r. stehend), Leonhard Feichtner und Richard Krall (knieend v.l.n.r.), nicht im Bild: Leonie Belmer und Thomas Scheffauer (Foto: Sandra Achrainer)
< Page 1 | Page 3 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen