24.02.2017
News  
 

Kitzbühel goes China

Noch weilt die Kitzbüheler Abordnung in China und sondiert den Markt für Kitzbühel. Bis 2022 sollen über 30 Mio. Chinesen Ski fahren, doppelt so viele wie derzeit.

Kitzbühel, China | Nach über neun Stunden Flug ist die Abordnung, bestehend aus Dr. Brigitte Schlögl und Dr. Viktoria Veider (beide Kitzbühel Tourismus), Mag. Jörg Kickenweitz (BAG) in der 20 Millionen Metropole Peking gelandet. Ziel der Reise ist es, mit Reiseveranstaltern zu sprechen sowie  mit Verantwortlichen aus diversen Skigebieten und natürlich auch, um einige Skiresorts kennenzulernen. Hier ein kleiner Auszug aus dem Reisebericht. Mehr Infos und Bilder unter blog.kitzbuehel.com

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv