22.06.2022
Event  
 

KitzAlpBike-Festival 2022

Am Mittwoch, 22. Juni, läutet der VAUDE MTB-HillClimb in Brixen das Raiffeisen KitzAlpBike-Festival 2022 ein. Rund 300 Fahrer aus zehn Nationen – Hobby- wie Profimountainbiker – werden sich um 18.30 Uhr an die Startlinie im Dorfzentrum von Brixen stellen, um bis zum Ziel beim Filzalmsee auf Hochbrixen, alles aus sich herauszuholen. 5,5 Kilometer und rund 500 Höhenmeter warten darauf, hinter sich gelassen zu werden. Im Vorjahr fuhren die Tirolerin Julia Sörgel und der Finne Toni Tähti als Sieger über die Ziellinie – letzterer drückte mit neuer Rekordzeit von 18:03 Minuten dem Rennen seinen ganz eigenen Stempel auf.

KitzAlpBike Mountainbike-Marathon: Nur für die Härtesten unter der Brixentaler-Sonne
1995 standen im Brixental zum ersten Mal rund 200 Teilnehmer am Start, um über die Marathon-Distanz und die hiesigen Berge an ihre Grenzen zu gehen. 2022 geht der KitzAlpBike Mountainbike-Marathon nun in die 26. Runde – mit neuer trailreicher Traumstrecke! Nach zwei Jahren in Brixen im Thale kehrt der Start-Zielbereich inklusive Expo-Area wieder zurück nach Kirchberg.
Dort erfolgt am Samstag, 25. Juni, um 8 Uhr der Startschuss für alle Strecken – Medium (38 Kilometer, 1.500 Höhenmeter), Medium plus (65 Kilometer, 2.500 Höhenmeter), Extreme (74 Kilometer, 3.000 Höhenmeter) und Ultra (86 Kilometer, 3.600 Höhenmeter). Die „Streif der Mountainbiker“ führt die Starter dabei über herausfordernde Passagen bergauf wie bergab. Während auf der Medium-Strecke noch mit der ein oder anderen Erholungsphase geliebäugelt werden kann, ist die Ultra-Distanz etwas für wirklich Hartgesottene – inklusive Steilhang, Mausefalle. Die schnellste Zeit über die Ultra-Distanz verbucht bis dato der heimische Vorjahressieger Alban Lakata. Er ging über 3:56.50,1 Stunden an seine Grenzen und stellte damit neuen Streckenrekord auf. Siegerin 2021 wurde die Steirerin Angelika Tazreiter.

Nähere Infos auf www.kitzalpbike.com

Foto: Erwin Haiden

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen