Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
22.05.2019
News  
 

Kinderstation bleibt mit 12 Betten

St. Johann | Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg (VP) schwenkt um: Die Kinder- und Jugendheilkunde im Bezirkskrankenhaus St. Johann bleibt im fast vollen Umfang bestehen. Die Bettenanzahl wird von 14 auf 12 reduziert. Das Primariat bleibt.

Besser informiert mit dem Kitzbüheler Anzeiger

Ob Krankenhausverbandsobmann Paul Sieberer mit den Entscheidungen zufrieden ist, was die Spitalsreform im Bereich der Orthopädie vorsieht, warum die Altersmedizin im BKH St. Johann ausgebaut wird und weitere Hintergründe zum Reformpaket an den  Tiroler Spitälern lesen Sie morgen in Ihrem Kitzbüheler Anzeiger! jomo

Bild: Krankenhausverbandsobmann Paul Sieberer und LR Bernhard Tilg (re.) informierten im Rahmen einer Pressekonferenz über die fixierten Reformen im BKH St. Johann. Foto: Monitzer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen