12.09.2017
News  
 

Kameradschaftlich verbunden

Seit 1997 besteht die Partnerschaft der Sparkasse der Stadt Kitzbühel mit dem Heereslogistik-
zentrum St. Johann (HLogZ).

St. Johann | Zum 20-Jahr-Jubiläum bedankte sich die Sparkasse Kitzbühel für die gelebte Kooperation mit Polo-Shirts für Mitarbeiter des HLogZ, die bei zivilen Einsätzen und Gemeinschaftsaktivitäten zum Einsatz kommen.

Das Heereslogistikzentrum St. Johann l ist spezialisiert auf die Wartung und Instandsetzung der Feldküchen sowie der gesamten Feldkoch- und Alpingeräte. Im hauseigenen Tischlereibetrieb werden zudem Möbel angefertigt. Die über das gesamte Bundesgebiet verteilten sechs Heereslogistikzentren sorgen für die Lagerung und Versorgung des Bundesheeres mit Bedarfsgütern. P.R.

Bild: Im Namen der Sparkasse überreichte Betriebsratsvorsitzender Reinhard Jöchl (Mitte) die hochwertigen Polos an Oberst Martin Dagn , Leiter des HLogZ St. Johann (rechts) und Oberstleutnant Peter Obermoser. Foto: Sparkasse

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook