Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
17.08.2019
News  
 

Junge Autoren begeisterten

Im Rahmen der „Trampolissimo“-Sommerakademie präsentierten die Teilnehmer in der Alten Gerberei ihre Texte.

St. Johann| Bereits zum siebten Mal leitete heuer die Autorin Elisabeth R. Hager den Schreibworkshop der Sommerakademie „Trampolissimo“ in St. Johann. Die Akademie für Kinder, die vom Verein Musik Kultur organisiert wird, ist in St. Johann aus dem Ferienprogramm nicht mehr wegzudenken. In zahlreichen Workshops – von Improvisations- und Figurentheater bis Papierdrachen bauen, Künstlerischem und Literarischem Gestalten oder Breakdance und Hip-Hop Moves – können Kinder von 5 bis 16 Jahren verschiedene zeitgenössische Kunstformen ausprobieren. Professionelle WorkshopleiterInnen ermöglichen ein spielerisches Eintauchen in die phantastische Welt von Kunst und Kultur.  
Eine dieser Workshopleiterinnen ist Elisabeth R. Hager. Die Autorin hat selbst schon einige Werke veröffentlicht und begleitete die Teilnehmer des Schreibworkshops auch heuer bei der Erstellung ihrer Texte und gab Tipps. Zwar werden auch Rechtschreibfehler korrigiert, im Vordergrund steht aber die Kreativität.

Fünf Kinder haben vergangene Woche drei Tage lang an ihren Texten gefeilt, präsentierten sie dann auf der Bühne der Alten Gerberei ihren Eltern und Großeltern und sorgten für Begeisterung.
„Wir haben uns heuer mit dem Klimawandel und dem Umweltschutz befasst“, erklärte Hager. Die Kinder haben sich ihre Gedanken dazu gemacht und darüber geschrieben. „Wie der Wilde Kaiser geboren wurde“ war eine Geschichte, ein Text handelte von einer Wanderung aus Sicht des „Kitzbüheler Horns“. Elisabeth R. Hager zeigte sich ebenfalls begeistert von den jungen Nachwuchs-Autoren, die von ihr jeweils eine Urkunde überreicht bekamen.

Es gibt noch wenige freie Plätze
Noch stehen im Rahmen von „Trampolissimo“ einige Workshops auf dem Programm. Einige freie Plätze für Kinder gibt es noch. Genaue Informationen sind auf der Homepage „www. muku.at“ zu finden. Margret Klausner

Die Autorin Elisabeth R. Hager mit den kleinen Teilnehmern des Schreibworkshops der „Trampolissimo“-Kinder-Sommerakademie 2019 bei  der Präsentation in der „Alten Gerberei“. Foto: Klausner

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen