02.05.2018
News  
 

Jubiläum und eine neue Leiterin

Bereits auf 50 Jahre kirchliche Erwachsenenbildung kann das Katholische Bildungswerk Schwendt zurückblicken.

Schwendt | Diesen besonderen Anlass nutzte Christian Hirner, um die ehrenamtliche Leitung des Bildungswerkes nach über zwei Jahrzehnten in neue Hände zu legen. Ab sofort erstellt Agnes Sojer gemeinsam mit einem Team aus Freiwilligen das Bildungsprogramm des Katholischen Bildungswerkes Schwendt, organisiert kompetente Referierende und ermöglicht „Bildung vor der Haustüre“ für die Bewohner von Schwendt und Umgebung.

Das Angebot orientiert sich an den Themen, die die Menschen im Ort bewegen. „In 21 Jahren Erwachsenenbildung erlebt man die Interessen und Bedürfnisse der Menschen hautnah mit“, hob Andreas Gutenthaler, Direktor des Katholischen Bildungswerkes Salzburg, den langjährigen Einsatz des bisherigen Leiters hervor. Gemeinsam mit Regionalbegleiter Andreas Weiß gratulierte Gutenthaler zur erfolgreichen Bildungsarbeit in der Gemeinde: „Bildung bedeutet in unserer Gesellschaft Lebendigkeit, Begeisterung und Verantwortung!“

Pfarrgemeinderatsobfrau Hedwig Sojer dankte den ehrenamtlich in der Bildungsarbeit Engagierten: „Wir danken Christian für seine langjährige Tätigkeit und wünschen dem Team auch für die Zukunft, dass es viel Energie von den Teilnehmenden zurückbekommt.“

Bild: Agnes Sojer, Andreas Gutenthaler, Christian Hirner, Andreas Weiß und Hedwig Sojer (von links). Foto: Katholisches Bildungswerk Salzburg

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook