23.09.2018
Event  
 

Jeunesse Kick-off in St. Johann

Eine mitreißende "Sinfonia De Carnaval" mit lateinamerikanischen und jazzigen Rhythmen eröffnet die Jubiläumssaison "40 Jahre Jeunesse Sankt Johann in Tirol".

Am Sonntag, 23. September um 19.30 Uhr in der Alten Gerberei in St. Johann.

Anna A. V. LangVioloncello, Elektronik, Klavier
Alois EberlPosaune, Akkordeon, Loops, Stimme
Luis RibeiroPerkussion, Stimme

Sinfonia De Carnaval

Erstmals startet die Jeunesse österreichweit mit einem »Kick-off!« in die neue Saison und präsentiert sich dabei in ihrer ganzen Vielfalt. In St. Johann in Tirol eröffnen Cellistin Anna Lang, Posaunist Alois Eberl und Perkussionist Luis Ribeiro mit einem musikalisch bunten und grenzüberschreitenden Porträt fantastischer Karnevalsgestalten die Jubiläumssaison »40 Jahre Jeunesse Sankt Johann in Tirol«. Der Titel des Abends »Sinfonia De Carnaval« bezieht seine Inspiration aus der Rhythmik Lateinamerikas und der expressiven Klangrede des Jazz. In Werken aus eigener Feder wie »Sister Anne« oder »Pluto lacht« werden die inneren Seelen wundersamer Figuren befreit. Mit weiten Improvisationsfeldern, rasanten Grooves und schön-schauriger Dramatik begeistert das virtuose Triogespann in klingenden Momentaufnahmen im weiten Feld zwischen »Totaler Nebelfinsternis«, dem »Windespfeifen in der Dämmerung« und der »African Suite«!

Seit 40 Jahren ist die Jeunesse St. Johann in Tirol ein Garant für qualitativ hochwertige Konzerte mit großer musikalischer Bandbreite – von Kammermusik- und Orchesterkonzerten über Weltmusik, Jazz und neue Musik bis zu innovativen Kinder- und Jugendprogrammen – und ist aus dem kulturellen Leben der Gemeinde wie der Region nicht mehr wegzudenken. Am 24. September 1979 fand das erste Konzert, damals die erste Jeunesse Geschäftsstelle in Tirol, statt. Die Jubiläumssaison präsentiert international erfolgreiche Musikerinnen und Musiker, die einen engen Bezug zu St. Johann in Tirol haben: Zum Jeunesse Saison »Kick-off!« bringt der Posaunist und Akkordeonist Alois Eberl seine langjährige Duo- und Quartettpartnerin Anna Lang sowie den in Brasilien geborenen Multipercussionisten Luis Ribeiro in seine Tiroler Heimat.

Karten (Abendkonzert VK/AK: € 8,– / 10,– bis 26 Jahre | € 13,– / 17,–) und Infos:
Jeunesse St. Johann in Tirol │ Tel: +43 (5352) 69 00-213 │ www.jeunesse.at

Foto: Alois Eberl, Anna Lang, Luis Ribeiro © Maria Frodl

Weiterführende Infos (Audio-, Videomaterial, Biografisches u.v.m.) zum Abend finden Sie unter: www.anna-lang-cello-piano.at

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv