Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
18.05.2019
Event  
 

JEUNESSE ST. JOHANN

»OBJETS TROUVÉS« Duo Chassot-Mallaun am Samstag, 18. Mai 2019, 19.30 Uhr: St. Nikolauskirche Weitau.

Martin Mallaun – Zither
Viviane Chassot – Akkordeon

Werke von John Dowland, François Couperin, Astor Piazzolla, John Cage und György Ligeti

Kennengelernt haben sich die französische Akkordeonistin Viviane Chassot und Martin Mallaun aus St. Johanner in Tirol bei der Uraufführung einer zeitgenössischen Oper, als die beiden mit Akkordeon und mikrotonal gestimmter Zither nebeneinander im Orchestergraben saßen. Inspiriert vom ungewöhnlichen Zusammenklang ihrer Instrumente, beschlossen sie, den gemeinsamen Weg fortzusetzen. Sie folgten den Spuren der Merry Melancholy in der englischen Renaissance und suchten die widerspenstige Drehleier in der Eleganz französischer Barockmusik. Sie diskutierten über John Cage und Zen, improvisierten über Tangos von Astor Piazzolla und fanden volksmusikalische Wurzeln im Werk von György Ligeti. »Objets trouvés« nimmt das Publikum mit auf eine faszinierende Reise und präsentiert Fundstücke aus 400 Jahren Musikgeschichte.

Foto: Heike Liss

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen