25.08.2018
Event  
 

Innviertler Musikanten auf der Brennhütte

Wie ein sonniger Balkon mit prächtiger Aussicht hoch über Waidring im Pillerseetal begrüßt die „Brennhütte“ alle Genusswanderer die im Wandergebiet Steinplatte auf die Durchkaseralmen oder aufs Fellhorn wollen.

Schärding/Waidring in Tirol | Nachdem großen Erfolg vor zwei Jahren gibt es auch heuer wieder diese tolle Veranstaltung. Am Samstag, 25. August spielen unter dem Motto „Das Untere Innviertel grüßt das Tiroler Unterland“ Musikanten und Sänger aus Schärding und Umgebung ab 11.00 Uhr zum zünftigen Frühschoppen in luftiger Höhe auf. Darunter das Schärdinger Harmonikaorchester (5 Steirische, Gitarre und Bassflügelhorn) unter der Leitung von Prof. Michael Reiter.

Waidringfan Franz Gruber aus Schärding hat diese Veranstaltung wieder eingefädelt. Und schließlich sorgt Familie Christoph Riedlsperger  für schmackhafte Tiroler Hausmannskost auf der urgemütlichen bereits über 150 Jahre alten Brennhütte. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Hotel Sendlhof unten im Tal statt. 

Bild: Innviertler Musikanten geben am Samstag, 25. August auf der Waidringer Steinplatte bei der „Brennhütte“ den Ton an. Im Bild das Schärdinger Harmonikaorchester unter Prof. Michael Reiter (3.v.re.) Foto: Gruber

       

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv