Informationsaend-Selbsthilfe-Demenz
06.04.2017
Event  
 

Informationsaend "Selbsthilfe Demenz

Vortragende ist die dipl. Pflegefachfrau und Demenzexpertin Katja Gasteiger aus Brixen. Sie absolvierte an der Universität Erlangen eine Ausbildung zur Angehörigenunterstützung. Denn wie sie in ihrer Arbeit immer wieder sieht, sind es vor allem die Angehören der dementen Person, die nach wie vor mit Überlastung, sozialer Isolation und mangelnder Akzeptanz im sozialen Umfeld kämpfen müssen.


Selbsthilfe Demenz


Das Projekt „Selbsthilfe Demenz“ ist eine Kooperation von der Caritas der Erzdiözese Salzburg und dem Freiwilligenzentrum Tiroler Unterland. Katja Gasteiger wird in der Folge die Selbsthilfegruppe leiten, die sich bis Dezember 2018 immer wieder treffen wird.
Der Vortrag mit Diskussion am 6. April, ist ein Informationsabend, an dem man alles Wissenswerte um die Selbsthilfegruppe erfahren wird. Der Eintritt ist frei. Beginn ist um 19 Uhr im Sozialzentrum Westendorf, Dorfstraße 124.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook