13.08.2019
News  
 

Hill Climb auf den Hahnenkamm

Am 15. August startet um 11 Uhr wieder das Mountainbike-Rennen auf den Hahnenkamm. Zeitgleich werden auch die Tiroler Meisterschaften im Hill Climb abgehalten.

Kitzbühel | Zum 31. Mal steht am 15. August die Herausforderung Hahnenkamm für die Mountainbiker am Programm.  Ausgetragen wird der Hillclimb für die Klasse U15, U17 (jeweils männlich und weiblich) sowie Damen und Herren. Der Start erfolgt für alle Klassen in der Stadtmitte und nach einer neu­tralisierten Aufwärmrunde führt die Strecke die Teilnehmer über den Güterweg Einsiedelei – Astenalm und Melkalm zum Ziel beim Hahnenkammstüberl.
Im Rahmen des Hahnenkamm Mountainbike Rennens werden auch die Tiroler Meister im Hill Climb (Lizenz- und Sportklassen) ermittelt.  
Ausgetragen wird eine eigene E-Bike-Klasse – aber ohne Klasseneinteilungen. Sieger bzw. Siegerin ist, wer auf die Durchschnittszeit berechnet (aus der schnellsten und der langsamsten Zeit aller Teilnehmer – mit oder ohne E-Bike) den geringsten Zeitabstand aufweist. Die besten drei Teilnehmer erhalten Preise.

Am 15. August um 11 Uhr erfolgt der Start. Foto: Ehrensperger

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen