Hengstauftrieb-im-Spertental
19.06.2016
Event  
 

Hengstauftrieb im Spertental

Es werden voraussichtlich sieben Verbandshengste zur Sommerweide aufgetrieben. Bevor jedoch die Hengste ihre wohlverdiente Sommerfrische beginnen können, muss zuerst die Rangordnung ermittelt werden. Die, sonst so friedlichen, Kraftprotze liefern sich erbitterte Rangkämpfe. Erst wenn der Leithengst ermittelt ist, kehrt wieder Ruhe in die Herde ein.
Während der Sommermonate sorgt in gewohnter Art und Weise Bernhard Ettl von der LLA Weitau für die Tiere. Parallel zum Hengstenauftrieb findet immer ein schönes Almfest mit musikalischer Umrahmung statt, welches von den Vereinen Kirchberg, Hopfgarten und Kössen ausgerichtet wird.
Programm: 8.30 Uhr  geführte Wanderung mit Weisenbläsern, 10 Uhr Frühschoppen, 12 Uhr  Eintreffen der Hengste.
Wanderrouten vom Parkplatz Ebenau, Aschau: 8.30 Uhr geführte Wanderung mit Weisenbläsern  über Sonnwendalm und Naturlehrpfad zum Auftrieb, ca. 2 Stunden; entlang der Straße zum Auftrieb ca. 1,5 Stunden; vom Parkplatz Hintenbach: über Labalm zum Auftrieb ca. ½ Stunde; Parkplatz Hintenbach: über Staicheralm - Hintenkaralm -Hagglangeralm- Angereralm und Stockeralm zum Auftrieb. Zufahrt bis zur Stieralm ( Schranken) möglich.
Für Busse besteht nach Ebenau keine Parkmöglichkeit mehr.
Die genauen Infos finden Sie unter: www.kitzbueheler-alpen.com/de/kirchberg/urlaub-winter-sommer.html.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook