15.06.2017
News  
 

Heiße Runden in St. Johann

Mit Siegen von Raphael Holzinger (Union Hofkirchen/OÖ) und Cornelia Moser (Saalfelden) endete die sechste Auflage des St. Johanner Sparkassenlaufs.

St. Johann | Cornelia Moser, vor kurzem Gewinnerin des Wings for Life World Run 2017 in Mailand und weltweit Zweitplatzierte mit 62 km, verbesserte bei hochsommerlichen Temperaturen den bisherigen Streckenrekord für die 6,1 Kilometer Hauptlauf-Strecke um 24 Sekunden auf 21:40 Minuten. Auf den Rängen zwei und drei die beiden LG Decker Itter-Läuferinnen Stephanie Schatz und Birgit Winkler, Gesamtfünfte Aloisia Wakolbinger (LSV 90 Kitzbühel). Schnellster heimischer Läufer war Christian Kitzbichler (Kössen), knapp vor Peter Hechenberger. 350 Athleten zwischen 3 und 81 Jahren waren bei sommerlichem Badewetter auf den Beinen. Foto: Sparkasse

Klassensieger
Miriam Huber, LT Breitenbach; Felix Günther, ARBÖ Pillerseebiker; Annalena Brix, LG Pletzer Hopfgarten; Mathias Feller, LG Decker Itter; Jana Schweinberger, LC Zillertal; Julian Sapl, LT Breitenbach; Berta Schwaninger, TSI Sparkasse; Samuel Schröder, Tri-X-Kufstein; Paula Schwaninger, TSI Sparkasse; Silvan Schröck, LT Breitenbach; Simone Stelzer, Tri-X-Kufstein; Carla Maier, LT Breitenbach; Emil Schwaninger, TSI Sparkasse; Lukas Kruckenhauser, LT Breitenbach; Dagmar Unterwurzacher, Stefan Danzberger, beide SG Wattens; Katharina Erlacher, LG Decker Itter; Cornelia Moser, Saalfelden; Stephanie Schatz, LG Decker Itter; Birgit Baumgartner, LC Kössen; Aloisia Wakolbinger, LSV 90 Kitzbühel; Simon Rabl, LG Decker Itter; Raphael Holzinger, Hofkirchen; Marco Kraißer, o.V.; Eddy Raul de Leon Solano, LG Decker Itter; Franz Gattermann, LG Innviertel; Franz Tratter, o.V.; Franz Puckl, LSV 90 Kitzbühel; Johannes Grander, Special Olympics.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook