30.03.2020
News  
 

Heimische Künstler sind online

Kunstgenuss immer und überall. Bilder der Mitglieder von  Kitzbühel Aktiv und TeamArt 04 werden ab sofort in einer digitalen Galerie ausgestellt.

Bezirk | Klickt man auf www.kitzaktiv.at dann gibt es seit neuestem auch eine digitale Galerie. Monatlich wechselnd werden sechs Künstler der Vereine Kitzbühel Aktiv und TeamArt 04 vorgestellt.

Jeden Monat verschiedene Künstler
Gut ein Jahr arbeitete Kurt Pikl an der Idee, die Bilder seiner Vereinskollegen virtuell in Szene zu setzen. „Es war am Anfang gar nicht so einfach, die Künstler zu überzeugen – aber wenn man bedenkt, was Ausstellungen kosten, ist das eine unkomplizierte Art und Weise, Kunstgenuss zu ermöglichen.“
Jeden 15. des Monats wechseln die Künstler. Vorgestellt werden sie jeweils mit vier Bildern. Möchte man mehr über den Künstler erfahren, kann man weiterklicken und gewinnt Einblicke ins Leben des Malers sowie auch Zugang zu mehr Bildmaterial. „Wie bei einer Vernissage gibt es eine Art kleine Laudatio zum Lesen, die den Künstler vorstellt“, erklärt Pikl. Ausgewählt werden die sechs Künstler jeden Monat nach Zufallsprinzip.

Wer möchte noch mitmachen?
Derzeit nehmen 36 heimische  Maler an dem Projekt digitale Galerie teil. Die Kapazitäten der virtuellen Kunstausstellung sind damit aber noch nicht ausgeschöpft.
Interessierte Künstler können den Vereinen Kitzbühel Aktiv und TeamArt 04 beitreten und haben dann auch die Möglichkeit, digital auszustellen. „Die digitale Galerie ist für die Künstler kostenlos. Ich helfe bei der Fotoerstellung etc.“ erklärt Pikl, der seine Arbeit ehrenamtlich zur Verfügung stellt.
Weitere Infos gibt es unter www.kitzaktiv.at. Nicht nur in Zeiten der Quarantäne lohnt es sich, in die digitale Galerie der heimischen Künstler zu schauen. Johanna Monitzer

Kunstschauen und dabei nicht aus dem Haus gehen – nicht nur in Zeiten von Corona eine willkommene Abwechslung. Unter www.kitzaktiv.at gibt es die monatlich wechselnde digitale Kunstausstellung heimischer Maler. Grafik: Pikl

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen