27.04.2018
News  
 

Glockendorf-Verein gegründet

Das Projekt „Glockendorf Waidring“ ist wieder einen großen Schritt weitergekommen. Am 11. April fand im Gasthof Post die Gründungsversammlung des Vereines „Glockendorf Waidring“ statt.

Waidring  | Bürgermeister Georg Hochfilzer konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Neben dem Obmann des Leadervereines Sebastian Eder und dem Geschäftsführer Stefan Niedermoser war auch der Vertreter des Tourismusverbandes Vorstandsobmannstellvertreter Andreas Kienpointner mit dem Geschäftsführer Armin Kuen anwesend sowie fast der gesamte Gemeinderat der Gemeinde Waidring. Viele Interessierte und vor allem die bereits dem Verein beigetretenen Mitglieder waren von der Präsentation des Projektes sehr angetan.

Als Einstimmung zu dem Abend wurden Videos des imposanten Glockengeläutes der Waidringer Kirchenglocken und der Arbeit in der Glockengießerei „Lugmair“ gezeigt. Hier hat sich eine ganz besondere Welt aufgetan, woran man erkennen konnte, welches Potenzial in der Grundidee „Glockendorf“ schlummert. Mit viel Engagement und Herzblut, wie er sagte, präsentierte der Waidringer Architekt Dipl.Ing. Richard Steger die Ideen des Projektes „Glockendorf“, die in den vergangenen Monaten gemeinsam mit vielen Waidringer Akteuren ausgearbeitet wurden.

Die Vorstellung des Projektes „Glockendorf“ beinhaltet vorab drei Hauptelemente: eine „Glockenwelt“ im Biatron in der besondere Exponate, viel Wissenswertes und Alltägliches zum Thema Glocken ausgestellt werden, ein „Glockenweg“ im Dorfzentrum mit ausgewählten Erlebnis- und Informationsstationen und die Besichtigung der „Glockengießerei“ mit der Möglichkeit, beim Guss einer Glocke hautnah dabei zu sein.

Nach der Präsentation des Projektes überbrachten die Ehrengäste ihre Grußworte mit den Glückwünschen zur Idee und wünschten für die Umsetzung viel Elan und Erfolg.

Der gewählte Vorstand: Obmann: Andreas Kals; Stellvertreter: Christian Foidl; Schriftführer: Johann Steiner; Stellvertreter: Klaus Reiter;  Kassierin: Andrea Kogler; Stellvertreter: Johann Foidl.

Bild: Im Bild hinten von links: Johann Foidl, Andrea Kogler, Johann Steiner, vorne von links: Klaus Reiter, Christian Foidl, Andreas Kals und Bürgermeister Georg Hochfilzer. Foto: Verein Glockendorf Waidring

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv