30.12.2017
News  
 

Geschenkeschlitten übergeben

Ein einziges Los hatte die Gewinnerin des Hauptpreises des St. Johanner Weihnachtsgewinnspiel in‘s „Rennen“ geschickt – unter Tausenden Einsendungen wurde ihres gezogen!

St. Johann  | Ingrid Friedl aus Unken hat eigentlich in mehreren Geschäften in St. Johann für Weihnachten eingekauft. Bei „Cecil“ füllte sie aber ihre einzige Gewinnkarte aus – dieses „Glückslos“ wurde am 21. Dezember unter vielen Tausend Einsendungen gezogen. Bei der offiziellen Übergabe des prächtigen Geschenkschlittens war ihr die Freude anzumerken. 50 Betriebe steuerten dafür ein Überraschungspackerl mit feinen Gaben im Wert von insgesamt über 2.000 Euro bei.

„In der Zeit von 24. November bis 20. Dezember hatten Kunden in St. Johann die Chance, ihre Ausgaben zurückzugewinnen. Die Teilnahme am Weihnachtsgewinnspiel war überwältigend“, freut sich Marije Moors vom Ortsmarketing.

Am 21. Dezember wurden 58 Gewinner und eine Hauptpreisgewinnerin gezogen, die auf  www.treffpunkt-stjohann zu finden sind und bereits telefonisch kontaktiert wurden.

Sie können sich über Beträge in einer Höhe von zehn bis 500 Euro in Einkaufsgutscheinen freuen. Die St. Johanner Wirtschaft sowie das Ortsmarketing Büro St. Johann gratulieren herzlich dazu.

Die Gewinner von Beträgen über 100 Euro sind: Delia Peschel, Stefanie Lechner, Zdenka Stankovic (alle St. Johann), Noelle Hablützer (Fieberbrunn), Friedrich Krimbacher (Schwendt), Verena Elsner (Kempten), Katharina Filzer (St. Johann), Juliana Grassauer (Kirchdorf), Sabine Zeuner, Andrea Wieser (beide St. Johann), Claudia Albers (Going),  Maria Kendlinger (Schwendt),  Rosmarie Schmid (Westendorf),  Waltraud Brachtl (Erl), Sabine Kerer (St. Johann), Sandra Bruckmann (Unken), Anna Maria Hechenberger (Kitzbühel) und Benjamin Kals (Kirchberg). Elisabeth Galehr

Bild: Marije Moors vom Ortsmarketing St. Johann (l.) übergab den Hauptpreis an Ingrid Friedl (Mitte). Die glückliche Gewinnerin hatte ihr Los im „Cecil“ in St. Johann ausgefüllt – Anna Pircher (Cecil, r.) gratulierte. Foto: Galehr

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook