30.05.2018
News  
 

Genossenschaft ist gegründet

Vergangenen Freitagabend wurden in der Kelchsau die Weichen für die Sicherung der Nahversorgung gestellt.

Hopfgarten, Kelchsau | „Wir haben wie geplant eine Genossenschaft gegründet“ freut sich Gemeindevorstand Martin Hölzl, der bereits die Obmannschaft der Genossenschaft übernommen hat. Wie berichtet wird die bisherige Betreiberin des kleinen Lebensmittelladens, Marianne Erharter, das Geschäft mit Ende Juni nach 25 Jahren schließen und sich beruflich neu orientieren.

Der Ortsteil Kelchsau mit derzeit rund 800 Einwohnern braucht aber eine Nahversorgung, ist Hölzl überzeugt und hat daher die Suche nach einer Lösung übernommen.

Der Genossenschaft – ein Zusammenschluss von Personen, deren Ziel der Erwerb bzw. die wirtschaftliche Förderung eines gemeinschaftlichen Geschäftsbetriebs ist – sind bereits 60 Personen beigetreten. Über die Kosten der einzelnen Anteile hält sich Hölzl bedeckt. Ganz günstig aber sei es nicht, räumt der Kelchsauer ein. Weitere rund 15 Personen haben sich ebenfalls bereit erklärt, beizutreten. „Wir freuen uns natürlich über weitere Interessenten, die sich gerne bei mir melden können“, betont Martin Hölzl (Mail: martin.hoelzl@ktvhopfgarten.at).

Derzeit sei man dabei, einen genauen Fahrplan aufzustellen. Geht es nach Hölzl und seinen Mitstreitern, soll das Geschäft nach einer kurzen Umbauphase Mitte Juli wieder eröffnet werden. Dafür benötige es Kapital, außerdem müsse man die rechtlichen Rahmenbedingungen noch abklären. Bis zum nächsten Jahr kann das Geschäft bleiben, wo es jetzt ist. Hölzl hofft, dass bis dahin der Neubau des Feuerwehrhauses auf Schiene ist und der Laden dort Platz findet. Margret Klausner

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook