14.03.2018
News  
 

Gefährliche Drohung und Sachbeschädigung

Am 12. März 2018, gegen 18:00 Uhr gerieten sieben Niederländer im Alter von 22-24 Jahren in einer Schirmbar in Kirchberg in eine vorerst verbale Auseinandersetzung mit anderen Gästen.

In der Folge eskalierte der Streit, wobei ein Niederländer das Handy eines Kellners beschädigte. Zwei Männer der Gruppe beschädigten das Inventar der Toilette der Schirmbar. Ein unbeteiligter Gast verständigte die Polizei und wurde daraufhin von den Männern mit dem Umbringen bedroht. Die Gruppe verließ noch vor dem Eintreffen der Polizei den Tatort, konnte jedoch im Zuge einer sofortigen Fahndung ausgeforscht werden. Die Niederländer werden an die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt. Bearbeitende Dienststelle: PI Kirchberg

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv