Gebaeude-und-Wohnungssicherung
23.03.2017
Event  
 

Gebäude- und Wohnungssicherung

Die Polizei gibt immer wieder Hinweise, wie man sich dagegen schützen kann. Alarmanlagen sind dabei nicht vorrangig, sondern eher der effektive Schutz durch stabile Schlösser und einbruchsichere Fenster.
Herr Noske, ein Spezialist in Sachen Gebäudesicherung, gibt zu diesem aktuellen Thema  viele Tipps.
In seinem Vortrag am Donnerstag, 23. März, um 20 Uhr in der Neuen Mittelschule Westendorf spricht er über Schwachstellen und deren Beseitigung u.a. den Möglichkeiten der Sicherung von Türen, Besonderheiten von Terrassentüren, Verbesserung von Scheiben und technische Möglichkeiten (Alarmanlagen etc.).
Eintritt frei, freiwillige Spenden kommen bedürftigen Schülern zugute.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook