13.10.2018
Event  
 

Flohmarkt in Reith

Die Idee entstand während einer Trainingsstunde der Kinder auf dem Sportplatz in Reith. Vier junge Mütter stellten fest, dass jede von ihnen viele Kindersachen zu Hause hat, die gut erhalten sind, aber nicht mehr gebraucht werden. Zugleich sind jedes Jahr etliche teure Neuanschaffungen notwendig.

Schnell war der Entschluss gefasst: „Wir setzen ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft  und organisieren einen Flohmarkt in Reith!“ Inzwischen wird die Veranstaltung zum 3. Mal stattfinden. Nicht nur Kindersachen können getauscht werden. Auch „Allerlei“ - Deko, Bilder, Geschirr, Sportartikel u.v.m. (teils neuwertig) kann hier angeboten werden. Durch große persönliche Initiative wurde hier ein attraktives soziales Event geschaffen, das außerdem zum gemeinsamen Austausch bei Saft, Kaffee und Kuchen einlädt. Der Reingewinn, der durch die Tischgebühr und das Buffet eingenommen wird, kommt jedes Mal einem sozialen Projekt zu Gute. Diesmal geht er an das Straßenkinder-Hilfsprojekt von Uschi Krabichler in Peru.

Das Flohmarkt-Team freut sich schon auf rege Beteiligung und viele Besucher – also vormerken: Samstag, 13. Oktober, im Kulturhaus in Reith, von 14 – 17 Uhr.

Kontaktadresse für Tischreservierung: cherine@gmx.at oder 0699 19027543

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv