01.11.2017
News  
 

Erster Sieg für Adler-Damen

Die Damenmannschaft der SPG Kitzbühel/Kufstein konnte vor einer Woche ihren ersten Sieg der noch jungen Saison einfahren. Die Damen setzten sich auswärts gegen die Grazer Devils mit 4:1 durch.

Kitzbühel | Die SPG Kitzbühel/Kufstein bestritt vor einer Woche ihr erstes Auswärtsspiel gegen die Grazer Devils. Und die Damen starteten gut ins Spiel. Bereits nach zehn Minuten schoss Anna Mayerl zum 1:0 für die SPG ein. Stefanie Achhorner legt im spannenden zweiten Drittel nach und erhöhte auf 2:0. Die Devils aus Graz steckten jedoch nicht auf und verkürzten nur wenige Minuten später auf 2:1.

Doch die Adler-Damen konterten erneut und Sylvia Dandlberger sowie Isabella Hochfilzer machten mit ihren Treffern zum 3:1 bzw. 4:1 alles klar. „Ich bin mit dem Spiel im Großen und Ganzen zufrieden, vor allem weil wir das erste Mal konsequent mit drei Sturmlinien durchgespielt haben und alle drei Linien Druck ausüben konnten. Das ist definitiv etwas, das wir weiterhin forcieren möchten. Ziel ist es, gegen alle Gegner mit drei ausgeglichenen Linien spielen zu können“, resümierte Trainerin Claudia Wirl das Spiel.

„Doppel-Auswärts­wochenende“

Am kommenden November-Wochenende steht für die Damen ein Auswärtswochenende in Budapest an. Am Samstag, 4. November, trifft die Mannschaft rund um Trainerin Claudia Wirl auf Marilyn und am Sonntag, 5. November, steht das Spiel gegen KMH II auf dem Programm.
Markus Ehrensperger

Bild: Mit einem 4:1-Sieg über die Devils aus Graz feierten die Adler-Damen ihren ersten Sieg in der noch jungen Saison. Foto: Maurer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook