19.03.2017
News  
 

Ernst Stolz als Obmann bestätigt

Zur Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Kitzbühel des PVÖ konnte Obmann Ernst Stolz neben den Ehrengästen auch 88 Mitglieder begrüßen, die sich im Rahmen des Tätigkeitsberichtes davon überzeugen konnten, wie viel im vergangenen Jahr wieder geschehen ist.

Kitzbühel | Im Berichtsjahr sind elf Mitglieder gestorben, derzeit kann die Ortsgruppe auf 198 aktive und 14 betreute Mitglieder zählen.

Bei den Ehrungen konnten elf Mitglieder für 10 Jahre, zwei  für 15 Jahre, sechs für 20 Jahre, fünf  für 25 Jahre und zwei für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden.

Bei der durchgeführten Neuwahl des Vorstandes wurde Ernst Stolz wieder für weitere drei Jahre zum Obmann gewählt. Seine Stellvertreter sind wieder Gerd Rosa und Ilse Molterer. Zum Kassier wurde Willi Gantschnigg ernannt. Nach dem offiziellen Teil wurden die anwesenden Mitglieder zu einem geselligen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen eingeladen.  

Bild: Die Geehrten für 20 Jahre Mitgliedschaft von rechts:  Landesvorsitzender Herbert Striegl, Hedy Krist, Gemeinderätin Hedi Haidegger, Paul Obernauer, Anton Hagenhofer, Obm. Ernst Stolz und Omstv. Gerd Rosa. Foto: Roswitha Fabi

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook