22.09.2020
News  
 

Erfolgs-Sommer für „junge Wilde“

Die jungen Wilden des Tennisclub Sparkasse Oberndorf waren diesen Sommer wieder sehr erfolgreich bei den Tennisturnieren unterwegs.

Oberndorf | Die Ergebnisse der diesjährigen Sommersaison sprechen für sich: Tobias Jesacher sicherte sich den U16 Tiroler Meister im Doppel mit Partner Marco Hörl (s. oben), außerdem den 3. Platz Einzel Tiroler Meisterschaften sowie den 1. Platz und somit Bezirksmeister allgemeine Herrenklasse. Felix Hinterseer errang beim U15 Intersport Kaltenbrunner Cup Fieberbrunn den 1. Platz Einzel. David Feiner errang beim U18 Intersport Kaltenbrunner Cup Fieberbrunn  den 1. Platz Einzel sowie im U18 Intersport Kaltenbrunner Cup Hopfgarten / Bezirksmeisterschaft den 1. Platz Einzel.

Philipp Rass holte sich im U13 Intersport Kaltenbrunner Cup Fieberbrunn den 3. Platz, beim U15 Intersport Kaltenbrunner Cup Brixen den 1. Platz sowie im U15 Intersport Kaltenbrunner Cup Hopfgarten / Bezirksmeisterschaft den 3.Platz. Thomas Tscholl klassierte sich beim U13 Intersport Kaltenbrunner Cup Fieberbrunn auf dem 4. Platz. Maxi Neumayr errang beim U9 Intersport Kaltenbrunner Cup Hopfgarten / Bezirksmeisterschaft den 3. Platz, Jonas Küstür beim U13 Intersport Kaltenbrunner Cup Hopfgarten / Bezirksmeisterschaft den 3. Platz. Der Tennisclub Sparkasse Oberndorf gratuliert und wünscht weiterhin viel Erfolg.

Bild: Von links: Thomas Tscholl, Jonas Küstür, Maxi Neumayr, Philipp Rass, David Feiner, Clemens Hinterseer, Tobias Jesacher und Jakob Crettaz.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen