Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
07.07.2019
News  
 

Ein Freiwilliges Soziales Jahr

Die Lebenshilfe in Oberndorf, St. Johann und Brixen, das Sozialzentrum Pillerseetal und die WG Trampolin der Pro Juventute in Kirchberg bietet die Möglichkeit  eines Freiwilligen Sozialen Jahres an.

Bezirk | Ob als Berufsorientierung, Persönlichkeitsentwicklung, Überbrückung eines Wartejahres, Praxisjahr zwischen Matura und Studium oder als Zivildienstersatz: das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) sorgt für eine unvergessliche Zeit, eine unglaubliche Horizonterweiterung und gibt eine gute Orientierung hinsichtlich der weiteren Ausbildungsentscheidung.
Das Freiwillige Soziale Jahr bietet jungen Erwachsenen zwischen 18 und 24 Jahren (bei besonderer Eignung auch ab 17 Jahren) die Möglichkeit, zehn bis elf Monate lang in einer sozialen Einrichtung mitzuarbeiten – pädagogisch und individuell begleitet.

FSJ-TeilnehmerInnen bekommen ein monatliches Taschengeld, Familienbeihilfe, freie Unterkunft bzw. Fahrtkostenersatz, sind versichert und haben begleitende Seminare.
Das FSJ startet in der Regel am 1. September und am 1. Oktober.
Interesse geweckt? Dann melde dich einfach beim Freiwilligen Sozialen Jahr, nähere Informationen unter www.fsj.at

Foto:  Verein zur Förderung freiwilliger sozialer Dienste

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen