18.02.2020
News  
 

Ein Fotoshooting zum 70er

Ein Büro diente als Garderobe, der News Room des Kitzbüheler Anzeigers als Foto-Atelier: In den Redaktionsräumlichkeiten des Kitzbüheler Anzeigers herrschte am vergangenen Freitag Hochbetrieb.

Kitzbühel | Es war der Tag des großen Foto-Shootings mit Lesern, die gemeinsam mit uns heuer ihren 70. Geburtstag feiern. Neun treue Leser aus dem Bezirk, die, so wie der Kitzbüheler Anzeiger, im Jahre 1950 das Licht der Welt erblickt hatten, nahmen sich unseren Aufruf zu Herzen und waren gerne bereit, sich für unsere großflächige Jubiläums-Werbekampagne zur Verfügung zu stellen und außerdem noch über ihr spannendes Leben im Bezirk Kitzbühel zu berichten.
Von Visagistin Barbara Obermoser, die auch bei der Auswahl der Kleidung mit Rat und Tat zur Seite stand, wurden unsere Leser, allesamt Jahrgang 1950, für das große Fotoshooting vorbereitet.

150 Fotos pro Person wurden gemacht
Profi-Fotograf Joe Hölzl wusste alle Kandidaten vor wechselnden Kulissen und in verschiedenen Posen ins beste Licht zu rücken und ließ von jeder Person mehr als 150 Fotos entstehen. Es war eine entspannte und lockere Atmosphäre, in der sich die Teilnehmer unserer Geburtstagskampagne sichtlich wohlfühlten.
Bei Snacks, Kaffee und Prosecco erzählten sie anschließend sehr persönliche Erlebnisse aus ihrem Leben im Bezirk Kitzbühel, darunter Ereignisse aus der Kindheit, Anekdoten und Episoden aus dem regen Vereinsleben oder auch schicksalshafte Begebenheiten. Kurzum: Authentische Geschichten, die ein seit sieben Jahrzehnten dauerndes Leben ausmachen. All das Erzählte wird in persönlichen Portraits zusammengefasst und im Laufe des Jahres im Kitzbüheler Anzeiger erscheinen. Und die nette Begleiterscheinung am Rande von Fotoshootings und Interviews: Beim Kitzbüheler Anzeiger feierten ehemalige Schulkameraden und Nachbarskinder nach langer Zeit ein Wiedersehen und ließen die alten Zeiten wieder hochleben  - aber davon wollen wir noch nicht mehr verraten!

Neun Leser aus dem Bezirk stellten sich für unsere Jubiläums-Werbekampagne vor die Kamera. Foto: Sandra Neumayer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen